Meditationstag - Der Buddha und die Erdgöttin

27. Oktober 2012, 10 - 18h, im Buddhistischen Zentrum Zollikon

Vor seinem Erwachen wurde Buddha Shakyamuni durch seinen Widersacher, Mara, der Verwirrung säht und Schrecken und Furcht erzeugt, herausgefordert. In diesem Moment rief der Buddha die Erdgöttin an, ihn zu unterstützen. Wie sie das tat, wer die Erdgöttin in uns ist, wie wir uns ihre und Buddhas Weisheit zu Nutzen machen können, werden wir mit Erzählen, Meditation, in unserem Körper und einer Begegnung mit dem Erdelement realisieren. Es geht um den Bezug von Körper und Geist, den Bezug zu unseren Körperempfindungen.

Dr. phil. Martin Kalff lehrt Meditation und begleitet Menschen in ihrer Selbsterfahrung mit dem Sandspiel, einer tiefenpsychologisch fundierten Methode. 

Mitbringen: Etwas Leckeres zum Teilen für das gemeinsame Mittagsbuffet

Kosten: Fr. 40.- sowie Spende/Dana für den Lehrer

Anmeldung: m.kalff@freesurf.ch / 044 391 81 66

den Flyer zum Meditationstag finden Sie hier