Regelmässig Meditieren

jeden Dienstagabend von 19:30h - 21h im BZZ

Eine regelmässige Meditationspraxis ist die Grundlage dafür, dass sich eine Veränderung Schritt für Schritt auch im Alltag auswirken kann.

Das Buddhistische Zentrum Zollikon bietet dafür Gelegenheit. Jede Woche, jeweils am Dienstagabend um 19.30h, trifft sich die „Dienstagsgruppe", um sich unter der Leitung von Martin Kalff in die Praxis der stillen Meditation (Tib. Schine Meditation) und die Meditation über grundlegende spirituelle Themen zu vertiefen. Der aktuelle Kalender oder die Vorschau geben  über die Daten für die Dienstagabende Auskunft.  

Es sind Meditationen, die Entspannung, Ruhe und Zufriedenheit fördern, Qualitäten, die in unserer schnelllebigen Zeit wichtig sind. Sie helfen, bei sich zu sein und sich für andere Menschen zu öffnen und vor allem Lebendigen Respekt zu entwickeln.

Teilnahme nur mit Anmeldung.
Vorbedingung: ein Gespräch/individuelle Einführung oder Teilnahme an einem Meditationstag mit Martin Kalff (044 391 81 66/martinkalff372@gmail.com)

Individuelle Begleitung möglich 
Für Mitglieder der Gruppe gibt es die Möglichkeit von individuellen Gesprächen zur Medititationspraxis mit Martin Kalff (auf Spendenbasis/Termin auf Vereinbarung).

Dr. Martin Kalff
Religionspsychologe und Mitbegründer des Buddhistischen Zentrums, ist Meditationslehrer mit vierzigjähriger Erfahrung der Tibetisch Buddhistischen Tradition. Dazu bringt er aus seiner langjährigen Tätigkeit als psychologischer Berater wertvolle Einsichten mit für die inneren psychischen Prozesse, die durch die Meditation geweckt werden.

Grundlagen der Meditation
Inhalte: In diesem Kurs werden die Grundlagen der buddhistischen Meditation vermittelt. Dieser Kurs eignet sich auch für alle, die sich für unsere regelmässige Meditationsgruppe am
Dienstag interessieren. Voraussetzung für den Übertritt ist die Absolvierung von drei Abendkursen “Grundlagen der Meditation”.

Folgende Schwerpunkte werden gesetzt:
• Meditationshaltung
• Aufbau einer eigenen, täglichen Praxis
• Motivation/Absicht
• Achtsamkeit auf dem Atem
• Achtsamkeit ohne Objekt
• Die 4 Unermesslichen
• Gehmeditation
• Widmung

Lehrerin: Erika Eichenberger
Wann: 2 x im Monat mittwochs von 19:30 - 21:00 Uhr

2018:
August: 8. und 15.
September: 5. und 19.
Oktober: 3. und 17.
November: 7. und 21.
Dezember: 19. und 26.

Zielgruppe: MeditationsanfängerInnen sowie Neueintretenden in die Dienstagsgruppe
Kosten: Dana (Empfehlung: CHF 20/Abend)
Ort: Buddhistisches Zentrum Zollikon, Hinter Zünen 6, 8702 Zollikon
Anmeldung: Keine Anmeldung nötig
Sonstiges:
- bitte rechtzeitig eintreffen, damit keine unnötige Störung
der anderen Teilnehmenden verursacht wird.
- lockere Kleidung (Socken mitnehmen)
- Kissen und Matten vorhanden
- Schnuppern willkommen
Neueinsteiger in die Dienstagsmeditation

Fragen an Erika Eichenberger?
Email: erikafranziska@gmail.com oder Natel: 079 331 89 94

FlyerGrundlagen der Meditation

Nachmittagkurs:

Bei Bedarf ab Mitte Juni 2016 jeweils an 3 Nachmittagen Einsteigerkurs als Vorbereitung zur Teilnahme an den Dienstagsabendmeditationen.

Leitung: Jampa Chödrön
Interessierte melden sich bitte direkt bei Jampa Chödrön  (Rosmarie Liechti) per mail:  rlie@bluewin.ch oder Tel. 044 392 13 51, Kursort: Buddhistisches Zentrum Zollikon, Hinterzünen 6, 8702 Zollikon