Weisheitsübungen für das Leben und Sterben (SHITRO BELEHRUNGEN)

Lama Rigzin Drölma (Anne Klein)

13. und 14. Juli 2019, jeweils 10 – 17h im Buddhistischen Zentrum Zollikon

Weisheitsübungen für das Leben und Sterben
In diesem Kurs wird Anne Klein (Lama Rigdzin Dölma) mit dem Segen von Adzom Rinpoche die SHITRO-Praxis lehren. Es handelt sich um einen geistigen Schatz (Terma) zum SHITRO, der Adzom Rinpoche offenbart worden ist, eine über viele Jahrhundert alte Überlieferung, die das Leiden der zyklischen Wiedergeburt zu überwinden hilft. SHITRO (friedvolle und zornvolle Buddhas) ist auch die höchste Methode, um das unausweichliche Leiden des Todes für uns selber und andere zu besänftigen.

Das Word SHITRO bezieht sich auf die friedvollen und zornvollen Buddha Wesen, die uns im Todesprozess erscheinen. Ihnen zu begegnen, hilft uns, sich auf den eigenen Übergang vorzubereiten. Dies befähigt uns, Verstorbenen zu helfen. Die Praxis hilft aber auch, sich auf die Befreiung hinzubewegen, die durch das Verständnis der eigenen Buddha-Natur gefördert wird.

Eine Gruppe von Personen, die gemeinsam SHITRO praktizieren, ist ein Segen für eine stabile buddhistische Gemeinschaft. Es ist ein Geschenk, das wir uns gegenseitig geben können. Wir können dadurch gemeinsam wachsen und uns vertiefen. Rinpoche hat die Praxis über seine Verbindung mit Karma Lingpa enthüllt. Karma Lingpa ist die hauptsächliche Quelle für das Tibetische Totenbuch.

Die tiefgründigen Wahrheiten des SHITRO sind insbesondere sinnvoll für alle, die die Ngöndro Praxis ausüben. Vertrautheit mit diesen Grundlagenübungen ist eine Vorbedingung für die Teilnahme.

Anne Carolyn Klein  /Rigzin Drolma ist Professorin für Religionswissenschaften an der Rice Universität, sie ist Mitbegründerin des  Dawn Mountain Zentrums für Tibetischen Buddhismus (www.dawnmountain.org) und eine Lama in der Alten Tibetischen Tradition (Nyingma). Zu ihren sieben Büchern gehören Heart Essence of the Vast Expanse: A Story of Transmission und Meeting the Great Bliss Queen und zuletzt ihre Übersetzung von Strand of Jewels: My Teachers’ Essential Guidance on Dzogchen von Khetsun Sangpo Rinpoche. Anne Klein unterrichtet regelmässig in verschiedenen Dharmazentren und sie hält Vorträge an Konferenzen in den USA und Europa.

Ort: Buddhistisches Zentrum, Hinter Zünen 6, 8702 Zollikon
Kosten
: Dana (Spende) für die Lehrerin und Unkostenbeitrag von CHF 80.- für das Buddhistische Zentrum
Verpflegung: Bitte jeweils etwas Vegetarisches zum gemeinsamen Buffet mitbringen
Anmeldung:
 an Martin Kalff:  martinkalff372@gmail.com/Hinterzünen 8, 8702 Zollikon
FlyerWeisheitsübungen für das Leben und Sterben